Elternsache ist Bewusstseinssache

 

"Wir sind das Modell, nach dem das Kind sich in Liebe ausrichtet
 wie die Pflanze zur Sonne."
 

Das Buch Elternsache ist Bewusstseinssache richtet sich an Eltern und Erzieher und bewegt sich thematisch an der Schnittstelle zwischen Pädagogik, Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung. Es weckt Bewusstsein für die oft unbewusst ablaufenden Prozesse in der Kommunikation, durch die wir nicht selten Reaktionen - Trotz, Tränen oder Verweigerung - bewirken, die wir nicht erwartet haben. 
Was sind die Verhaltensmuster, die unseren guten Absichten und Vorsätzen oft im Wege stehen, wenn wir den Alltag als anstrengend oder kräftezehrend erleben? 
Erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind auf sanfte Art lenken können, ohne ihm Vorschriften zu machen, es zu maßregeln oder gar strafen zu müssen.

Das Buch weckt auf und manchmal erschüttert es auch. Es hält Eltern und Erziehern immer wieder den Spiegel vor. Was es aber vor allem macht: Es weckt Bewusstsein. 
 Wer seine Verhaltensmuster kennenlernen will, dem sei dieses Buch wärmstens ans Herz gelegt. Insofern ist es sehr viel mehr als ein Erziehungsratgeber.

Leserstimmen

 

  • "Elternsache ist Bewusstseinssache" ist auf 291 Seiten prall gefüllt mit tollen Tipps zum Nach- und Umdenken und ist für mich ein ganz besonderer Erziehungsratgeber ... Ich empfehle das Buch für alle Eltern, Großeltern, Verwandten und Menschen, die mit Kindern beruflich zusammen sind.


  • Ein „Roter Faden“, gesponnen aus Liebe und Freude der Autorin an und zu dem Thema, durchzieht das Buch. Aus großer Sachkenntnis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und spiritueller Einsicht in die Entwicklungsfähigkeiten des Menschen zeigt Gabriele Waldow mit diesem Buch einen spannenden Weg, die große Herausforderung des Eltern-Seins, besser noch des Eltern-Werdens, anzunehmen! 


  • Die „Elternsache“ wird gezeigt als eine ernst zu nehmende und weitreichende „Sache“ ohne moralische Schwere. Ja, im Gegenteil, es wird eine gewisse Leichtigkeit und ein "So einfach ist das …“ vermittelt. Das kann im spannungsreichen Alltag Freiräume schaffen für ein freudiges, von gegenseitiger Achtung und Vertrauen geprägtes Miteinander. 

  • Mir ist es wirklich ein Bedürfnis hier etwas über dieses Buch von Gabriele Waldow zu schreiben und ihm die (mehr als verdienten) 5 Sterne zu geben. Ich hoffe, es wird dadurch bekannter, denn viel mehr Familien sollten von diesen Erkenntnissen profitieren. Jeder, der die alten Muster durchbrechen möchte, sollte dieses Buch lesen ... 
    Durch die Herausforderungen mit Kindern habe ich schon viele verschiedene Bücher gelesen. Wer etwas verändern möchte, der sollte sich vermutlich nur dieses eine Buch kaufen ...  und offen sein für das Wunder, was geschieht.


  • Gäbe es 10 Sterne, dieses Buch von Gabriele Waldow hätte sie sich verdient! Ein Muss für alle, die Kinder haben oder haben wollen. Ich hätte das Buch am liebsten an einem Abend fertig gelesen! Ich wünschte, ich hätte es schon früher gelesen. Dieses Buch ist jeden Cent wert! Absolute Kaufempfehlung - habe viele gute Bücher über Erziehung gelesen, aber dieses übertrifft alle. Danke Gabriele Waldow 

Elterncoaching und Seminarplanung

 
 Der Kontakt zu meinen Lesern ist mir wichtig. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an, wenn Ihnen das Buch gefallen hat oder wenn Sie eine persönliche Frage haben.

 
Sie möchten ein Seminar organisieren? Nehmen Sie Kontakt zu mir auf und ich mache Ihnen ein Angebot.